Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Switch to english language
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]
SoSe 2024

Planungssteuerung 2: "Wer plant die Planung? Räumliche Entwicklung im Spannungsfeld von Staat, Markt und Zivilgesellschaft" - Einzelansicht

  • Funktionen:
  • Zur Zeit keine Belegung möglich
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar SWS 2
Veranstaltungsnummer 124122903 Max. Teilnehmer/-innen 5
Semester SoSe 2024 Zugeordnetes Modul Urbanistik, M.Sc. PO 2022
Angleichstudium - Wahlpflichtmodul
Urbanistik, M.Sc. PO 2021
Angleichstudium - Wahlpflichtmodul
Urbanistik, M.Sc. PO 2020 4-semestrig
Bachelorvorleistungen- Wahlpflichtmodul
Erwartete Teilnehmer/-innen
Rhythmus jedes 2. Semester
Hyperlink  
Sprache deutsch
Belegungsfrist Urbanistik/ EUS/ IUDD    03.04.2024 - 30.04.2024   
Termine Gruppe: [unbenannt]
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
Do. 11:00 bis 12:30 Einzel am 04.04.2024    

Gemeinsamer Auftakttermin mit "Planning Governance 1", HS 6, Coudraystraße

  5
Einzeltermine anzeigen
Do. 11:00 bis 12:30 wöch. 11.04.2024 bis 04.07.2024     

R 102, Marienstraße 7b

  5
Gruppe [unbenannt]:
Zur Zeit keine Belegung möglich
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Allerdings, Ramona , Master of Science verantwortlich
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Leistungspunkte
M. Sc. Urbanistik (M.Sc.), PV 2022, 4-Semester 1 - 3 3
M. Sc. Urbanistik (M.Sc.), PV 2021, 4-Semester 1 - 3 3
M. Sc. Urbanistik (M.Sc.), PV 2020, 4-Semester 1 - 3 3
Zuordnung zu Einrichtungen
Stadtplanung
Inhalt
Beschreibung

Ziel des Seminars ist es, vertiefende Einblicke in die komplexen Verfahren und Strukturen kollektiven Handelns beim Machen von Stadt zu erlangen und in Reflektion verschiedener planungstheoretischer Debatten zu diskutieren. Welche staatlichen, privatwirtschaftlichen und zivilgesellschaftlichen Akteure beeinflussen und steuern Stadtentwicklung mit welchen Strategien? Wessen Interessen werden dabei wann berücksichtigt und welche fallen unter den Tisch? Wie hängen politische, ökonomische und gesellschaftliche Entwicklungen mit aktuellen Planungsinstrumenten- und Strategien zusammen? Diese und weitere Fragen werden wir anhand ausgewählter Literatur aus der Planungstheorie und konkreten Fallbeispielen gemeinsam diskutieren.

Die Einteilung in die Seminare erfolgt im Rahmen der gemeinsamen Auftaktsitzung am 04.04. von 11:00 bis 12:30 Uhr; der Ort wird noch bekannt gegeben. Ablauf, Inhalt und Abgabeleistungen der Seminare werden dort ebenfalls vorgestellt.

Bemerkung

4. Fachsemester | N.N. | 2 SWS, 3 ECTS
Do., 11:00 - 12:30 Uhr | Beginn: 04.04.2024,  Ort: tba

 

Voraussetzungen

B.Sc. / M.Sc. Urbanistik

Leistungsnachweis

Referat und Hausarbeit


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 3 mal im Vorlesungsverzeichnis SoSe 2024 gefunden:
Wahlpflichtmodule  - - - 1
Wahlpflichtmodule  - - - 2
Wahlpflichtmodule  - - - 3

BISON-Portal Startseite   Zurück Kontakt/Impressum Datenschutz